Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Feldrennach/Pfinzweiler

Sehr geehrte/r Besucher/in,

wir freuen uns, dass Sie hier auf unsere Seite gefunden haben. Auf dieser finden Sie einige interessante Informationen zu unseren Kreisen und unserer Kirchengemeinde in Feldrennach und Pfinzweiler.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen

Ihre Kirchengemeinde Feldrennach und Pfinzweiler

 

*************************************************

 

 

Wir feiern Gottesdienste in unseren Kirchen. Außerdem beteiligen wir uns an den Gottesdiensten und Bibelstunden in Conweiler.

Gottesdienste aus der Martinskirche Conweiler im Livestream,

sonntags um 10.30 Uhr

Gottesdienste und Veranstaltungen im Facebook - Livestream

https://www.facebook.com/Martinskirche.Conweiler/videos/

 

Youtube - Kanal Martinskirche Conweiler

https://www.youtube.com/channel/UCCsLVkOa_aHqOitFdl27FeQ

 

 

 

Aktuelles der Landeskirche finden Sie unter: www.elk-wue.de/corona

 

Es ist in diesen turbulenten Zeiten gut zu wissen, dass Jesus stärker ist, als jede Macht der Welt. Gottes Segen, seine Nähe & Schutz wünscht Ihnen von Herzen

 

Ihr Pfarrer Matthias Gerlach und der Kirchengemeinderat


  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.10.20 | „Vor Gott und den Menschen“

    Wie kaum ein anderer Text hat das Stuttgarter Schuldbekenntnis die Nachkriegsgeschichte der EKD geprägt. In diesem Artikel setzt sich Bischof July mit Stärken und Schwächen des Bekenntnisses auseinander und beleuchtet, was aus der Beschäftigung mit dem Text heute noch zu lernen ist.

    mehr

  • 19.10.20 | 45 Pflegeplätze in Denkendorf

    Die ersten Bewohner sind schon eingezogen. Ein Jahr nach dem Richtfest konnte das neue Pflegeheim im Kloster Denkendorf an die Betreiberin, die Evangelische Altenheimat gGmbH übergeben werden. Es ist mit seinem Neubau in die Klosteranlage integriert und bietet Kurz- und Langzeitpflege.

    mehr

  • 16.10.20 | 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

    Mit vielen Gästen aus Politik und Kirche gedachten Landesbischof July und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm in der Stuttgarter Markus-Kirche des Stuttgarter Schuldbekenntnisses von 1945 und machten deutlich: Die Botschaft des Textes ist immer noch und schon wieder aktuell.

    mehr